Infos & Kontakt
Der Tempel steht allen Menschen offen, die ihn gerne besuchen möchten. Er befindet sich auf dem Gelände der Ilse-Eickhoff-Akademie, umgeben von freier Natur und ist täglich rund um die Uhr und ganzjährig geöffnet. Anmeldungen sind nicht notwendig. Möchtest Du aber gerne weiterführende Informationen, Deinen Geburtsstern berechnen lassen oder am täglichen Abhishekam (Zeremonie) teilnehmen, nehme bitte rechtzeitig Kontakt auf.
Lage & Anfahrt
ATMA MANDIR – der Seelentempel in Bremen Ringofenstraße 58 28779 Bremen (Blumenthal)
FAQ
Fragen rund um den Aufbau des Tempel
Seit wann gibt es den Seelentempel in Bremen?
Den ATMA MANDIR gibt es seit August 2017.
Was macht diesen Tempel zu einem universellen Ort der Transformation?
Der ATMA MANDIR ist ein ganz besonderer Tempel, denn er wurde fernab von mentaler Planung erschaffen. Er war von Beginn an der Plan und Wunsch des Göttlichen, um den Menschen auf ihrem Weg vom Selbst zur Seele zu helfen. Der ATMA MANDIR ist ein seltener „Parihara Sthalam-Tempel“. Diese sind sehr kraftvoll und nicht nur Orte des Friedens und Gebets, sondern vielmehr Orte der Heilung, Befreiung und Auflösung von allen möglichen (karmischen) Themen. Zudem ist der ATMA MANDIR eine "Aufladestation" für unser menschliches Wesen. Hier kann vieles, wie z. B. die 5 Elemente in uns, wieder in Balance und Harmonie gebracht werden.
Im Tempel finde ich verschiedene Lingams und Statuen. Mit welcher Religion ist der Seelentempel verbunden?
Der ATMA MANDIR ist ein universeller Naturtempel und keiner Religion anhängig. Sein Ursprung ist vedischer Natur – lange bevor Menschen Religionen ins Leben riefen. Der Tempel ist offen für alle Menschen, die ihn besuchen möchten.
Was bildet das Zentrum des Seelentempels?
Im Mittelpunkt des ATMA MANDIR stehen die 9 Planeten (ind. Navagrahas). Sie gelten als die Repräsentanten der elementarsten Naturgesetze. Die traditionelle indische Astronomie und Astrologie (Jyotisch) hat ihren Ursprung in den uralten Veden und besagt, dass die Position der 9 Planeten zum Zeitpunkt unserer Geburt von entscheidender Bedeutung ist. Für ein friedvolles und harmonisches Leben ist es wichtig, den starken Einfluss, den die 9 Planeten auf unser Leben haben, in Balance zu bringen. Dies kann im Tempel geschehen. Neben den 9 Planeten sind im ATMA MANDIR auch die 27 Mondkonstellationen bzw. Sterne (ind. Nakshatras) zu finden. Das Nakshatra, in welchem sich der Mond zum Zeitpunkt unserer Geburt befindet, ist unser Geburtsstern. Weltweit gibt es nur drei weitere Tempel (alle in Indien), in denen alle 27 Nakhatras und alle 9 Planeten zu finden sind.
Organisatorische Fragen
Ich möchte gerne den Tempel besuchen. Muss ich mich anmelden?
Der ATMA MANDIR befindet sich auf dem Gelände der Ilse-Eickhoff-Akademie inmitten der Natur. Er ist täglich rund um die Uhr und ganzjährig geöffnet. Anmeldungen sind nicht nötig. Möchtest Du gerne weiterführende Informationen, Deinen Geburtstern berechnen lassen oder am täglichen Abhishekam (Zeremonie) teilnehmen, so nimm bitte rechtzeitig vor dem Besuch Kontakt mit Dominic auf.
Gibt es Regeln, wie ich mich im Tempel verhalten sollte?
Beim Besuch des ATMA MANDIR sollte jeder seinem Herzen folgen. Damit die Energie gut fließen kann und aus Respekt vor dem Göttlichen (und somit auch sich selbst) empfehlen wir Dir, den Tempel barfuß oder mit Socken zu betreten. Das Rauchen ist auf dem gesamten Gelände der Ilse-Eickhoff-Akademie untersagt. Bitte nutze zum Rauchen die beiden Parkplätze.
Ist es möglich für den Tempel zu spenden?
Der ATMA MANDIR ist ein Geschenk an die Menschheit, daher bitten wir von Geldspenden abzusehen. Wenn Du dennoch vom Herzen etwas geben möchtest, kannst Du gerne Blumen für den Tempel mitbringen.
Sind am Tempel Parkplätze vorhanden?
Es sind einige Parkplätze vorhanden, die kostenfrei genutzt werden können. Wenn diese belegt sind, kann auch entlang der Straße geparkt werden.
Gibt es vor Ort sanitäre Anlagen?
Im Gemeinschaftsgebäude der Ilse-Eickhoff-Akademie sind Damen- und Herrentoiletten vorhanden, die genutzt werden dürfen.
Dürfen Hunde mitkommen?
Wohl erzogene Hunde sind ebenfalls willkommen. Um ein harmonisches Miteinander zu gewährleisten, sorge bitte dafür, dass Dein Hund auf dem Gelände angeleint ist.
Du möchtest direkt am Tempel übernachten?
Wenn Du komplett in die einzigartige Stimmung des Seelentempels eintauchen möchtest, bietet Dir die Ilse-Eickhoff-Akademie die Möglichkeit, ein Zimmer zu buchen.
Torsten Eickhoff
Ansprechpartner Ilse-Eickhoff-Akademie
Einzel- und Doppelzimmer in der Ilse-Eickhoff-Akademie
  • ruhig und inmitten schöner Natur gelegen
  • direkter Zugang zum Tempel
  • eigene Dusche/WC
  • 3 vegetarische/vegane Mahlzeiten, täglich frisch zubereitet
Aktuelle Termine
06. juni 2024
Shani Jayanti
An diesem Tag feiern wir den Geburtstag von Lord Shani. Er ist der Sohn von Lord Suryadev und regiert den Planeten Saturn und den Wochentag Samstag. Lord Shani soll an faire Gerechtigkeit glauben und segnet - wenn er besänftigt wird - seine Anhänger mit Glück und Reichtum. Pujastart: 09:00 Uhr.
23. MAI 2024
Vaikasi Visakam
Heute feiern wir den Geburtstag von Lord Murugan (Subramanya). Der Gott des Mutes, der Fülle und der Weisheit ist der 2. Sohn von Lord Shiva und Parvati. Er hat 6 Gesichter und kann gleichzeitig in alle Richtungen blicken (Ost, West, Nord, Süd, Himmel und Unterwelt). Pujastart ist um 9 Uhr.
21. MAI 2024
Narashima Jayanti
Heute feiern wir den Geburtstag von Lord Narasimha. Er war die 4. Inkarnation von Lord Vishnu. An Narasimha Jayanti erschien Lord Vishnu in der Form von Narasimha, halb Löwe, halb Mensch, um den Dämon Hiranyakashipu zu töten. Pujabeginn ist um 08:30 Uhr.
16. mai 2024
Sita Navami
Sita Navami wird als Geburtstag der Göttin Sita, der Frau von Lord Rama (Vishnu), gefeiert. Dieser Tag ist auch als Sita Jayanti bekannt. Verheiratete Frauen fasten am Sita Navami Tag und beten für ein langes Leben ihrer Ehemänner. Die Puja beginnt um 9:00 Uhr.
10. mai 2024
Akshaya Tritiya/Parashurama BDay
Akshaya Tritiya ist ein höchst verheißungsvoller Tag in Indien. Man sagt, er bringe Glück und Erfolg und sei frei von jeglichen schädlichen Einflüssen. Am selben Tag wird der Geburtstag von Parashurama (6. Inkarnation von Vishnu) gefeiert. Pujastart: 10:30 Uhr.
23. april 2024
Hanuman Jayanti
An diesem Tag wird in ganz Indien (bis auf Tamil Nadu) der Geburtstag von Lord Hanuman, dem treu ergebenen Diener von Lord Rama (Vishnu) gefeiert. Im Atma Mandir beginnt die Geburtstagszeremonie zu Ehren von Lord Hanuman um 10:30 Uhr.
14. April 2024
Chaitra Navratri Tag 6
Heute feiern wir im Rahmen von Chaitra Navratri die Göttliche Mutter (Durga) in ihrer Form als Katyayani. Sie brachte den tyrannischen Dämon Mahishasura zur Strecke. Sie gilt als "warrior goddess" und "goddess of power". Pujabeginn ist um 10:00 Uhr. Anschließend essen wir gemeinsam zu Mittag.
16. Februar 2024
Ratha Sapthami
Dieser Tag ist Lord Surya (Planet Sonne) gewidmet. Man nimmt an, dass Lord Surya Dev an diesem Tag begann, die gesamte Welt zu erleuchten. Daher wird dieser Tag auch als Geburtstag von Gott Surya betrachtet und als Surya Jayanthi bezeichnet. Pujastart ist um 9:00 Uhr.
15. Januar 2024
Thai Pongal
Pongal ist ein 4-tägiges Festival (ähnlich unserem Erntedankfest), das im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu gefeiert wird. Thai Pongal ist der wichtigste Tag des Festes. Pujastart ist um 11:00 Uhr. Anschließend gibt es wieder ein Mittagsbuffet auf Spendenbasis.
11. januar 2024
Hanumath Jayanti
An diesem Tag feiern wir - so wie im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu - den Geburtstag von Lord Hanuman, dem treu ergebenen Diener von Rama (Vishnu). Die Geburtstagszeremonie zu Ehren von Lord Hanuman startet ab 11:30 Uhr. Anschließend gibt es ein Mittagsbuffet auf Spendenbasis.
Was Du bei uns tun kannst
Neben den Veranstaltungen gibt es auch noch andere Aktivitäten, die Du beim Besuch individuell für Dich selbst erleben kannst.
Wenn Du unsicher bist, was für Dich das Richtige ist oder weitere Informationen haben möchtest, wende Dich gerne an Dominic.
Morgendliche Puja
Jeden Morgen führt Dominic im Tempel eine Zeremonie (Abishekam) durch, an der Du gerne teilnehmen kannst.
Karma-Dusche
Es gibt ein sehr besonderes Ritual, bei dem Du selbst ein Abishekam mit dem Wasser heiliger indischer Flüsse erhältst – Dein physisches Karma wird bereinigt.
Dein Geburtsstern
Erfahre, welches der 27 Nakshatras Dein Geburtstern ist – hierfür benötigst Du Deine genaue Geburtszeit und den Geburtsort.
Möchtest Du Dir eine Auszeit nehmen, Dich mit Deiner Seele verbinden und neue Energie tanken? Dann ist dies der richtige Ort für Dich!
Ansprechpartner
Gerne stehen wir Dir bei Deinen Fragen rund um den Tempel zur Verfügung. Sprich uns gerne an, wenn Du neugierig bist und mehr erfahren möchtest.
Dominic Kramer
Dominic betreut den Tempel, seitdem er im August 2017 eröffnet wurde.