Der Seelentempel in Bremen – ein universeller Kraftort
Der ATMA MANDIR am Rande von Bremen ist ein Ort, an dem Du mit Deiner Seele in Kontakt kommen kannst. Alte Themen lösen sich auf und eine Neuausrichtung findet statt. Erfahre mehr darüber, wie Du hier wieder in Balance und Harmonie kommen kannst…
Der Atma Mandir ist ein ganz besonderer Tempel, denn er wurde fernab von mentaler Planung erschaffen. Er war von Beginn an der Plan und Wunsch des Göttlichen, und durch die direkte Führung der 19 Siddhas wurde er geschaffen, um den Menschen auf ihrem Weg vom Selbst zur Seele zu helfen.
Ein erster Eindruck
Der ATMA MANDIR zählt zu den kraftvollen Parihara- Sthalam-Tempeln. Diese sind nicht nur Orte des Friedens und des Gebets, sondern auch Orte der Heilung, Befreiung und Auflösung von (karmischen) Themen.
Es gibt noch mehr...
Der ATMA MANDIR befindet sich auf dem Grundstück der Ilse-Eickhoff-Akademie. Über das gesamte Gelände verteilt gibt es noch weitere kraftvolle Objekte zu entdecken.
Wunschkristall
Diesen 1,2 Tonnen schweren Bergkristall kannst Du inmitten friedvoller Natur im Park der Ilse-Eickhoff-Akademie bewundern. Lege Deine Hände auf ihn und wünsche etwas für Dich und die Welt! Du kannst Dich auch einfach in seiner Nähe aufhalten und seine immense Kraft spüren.
Weitere Kristalle
Es gibt noch mehr große Kristalle: vor dem Eingang der Akademie steht der Ganesha-Kristall, im Außenbereich des Speisesaals befindet sich der Kristall der göttlichen Mutter und hinter dem Siddha-Center ist der Gesundheits-Kristall lokalisiert. Der Kristall der universellen Liebe befindet sich in unmittelbarer Nähe der beiden Seminarräume.
Siddha-Center
Das Siddha-Center ist ein hochfrequenter Ort, an dem die höchste göttliche Harmonie wirksam ist. Hier kannst Du Dich mit Deinem göttlichen Selbst auf leichte Weise verbinden und ganz zu Dir kommen. Tauche ein in die spürbare heilige Stille des Raumes, egal ob durch Meditation, Gebet oder einfaches Sein.
Akademie
Die Ilse-Eickhoff-Akademie wurde im Jahr 1967 von Ilse Eickhoff als Akademie für Persönlichkeits-Entfaltung geschaffen. Inmitten eines großzügigen Waldgrundstücks findest Du hier schöne und ruhige Zimmer zum Übernachten. Genieße auch die angebotene leckere vegetarische Küche!
Sriraman
Der Tempel entstand mit dem direkten Segen der 19 Siddhas, die durch Sriraman gewirkt haben. Sriraman ist EINS mit der Natur und widmet sein ganzes Leben und seine Arbeit dem Ziel, die Menschheit auf ein völlig neues Bewusstseinlevel anzuheben.
Dein Geburtsgeheimnis erfahren
Mit dem Segen von Siddha Agastya ist es Sriraman möglich, den Weg Deiner Seele zu sehen und Dir dabei zu helfen, innere Balance zu finden.
Energetische Instrumente
Sriraman hat verschiedene harmonisierende Produkte entwickelt, die Dir dabei helfen können, Dich schnellstmöglich mit Deiner inneren Kraft zu verbinden.
Veranstaltungen
Hier findest Du die aktuellen Aktivitäten im ATMA MANDIR – Du bist jederzeit herzlich willkommen!
14. April 2024
Chaitra Navratri Tag 6
Heute feiern wir im Rahmen von Chaitra Navratri die Göttliche Mutter (Durga) in ihrer Form als Katyayani. Sie brachte den tyrannischen Dämon Mahishasura zur Strecke. Sie gilt als "warrior goddess" und "goddess of power". Pujabeginn ist um 10 Uhr. Anschließend essen wir gemeinsam zu Mittag.
16. Februar 2024
Ratha Sapthami
Dieser Tag ist Lord Surya (Planet Sonne) gewidmet. Man nimmt an, dass Lord Surya Dev an diesem Tag begann, die gesamte Welt zu erleuchten. Daher wird dieser Tag auch als Geburtstag von Gott Surya betrachtet und als Surya Jayanthi bezeichnet. Pujastart ist um 09:00 Uhr.
15. Januar 2024
Thai Pongal
Pongal ist ein 4-tägiges Festival (ähnlich unserem Erntedankfest), das im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu gefeiert wird. Thai Pongal ist der wichtigste Tag des Festes. Pujastart ist um 11:00 Uhr. Anschließend gibt es wieder ein Mittagsbuffet auf Spendenbasis.
11. januar 2024
Hanumath Jayanthi
An diesem Tag feiern wir - so wie im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu - den Geburtstag von Lord Hanuman, dem treu ergebenen Diener von Rama (Vishnu). Die Geburtstagszeremonie zu Ehren von Lord Hanuman startet ab 11:30 Uhr. Anschließend gibt es ein Mittagsbuffet auf Spendenbasis.
27. DEZember 2023
Arudra Darshan
Dieses Fest wird in Südindien zu Ehren von Lord Nataraja, der tanzenden Form von Lord Shiva gefeiert. Der göttliche Tanz ist die Quelle des Zyklus von Schöpfung, Erhaltung und Auflösung. Lord Nataraja steht für die 5 Aspekte des Universums (Schöpfung, Schutz, Zerstörung, Geburt und Befreiung). Pujastart: 11 Uhr
26. DEZember 2023
Dattatreya Jayanti
Dattatreya Jayanti ist der Geburtstag des Weisen Dattatreya, einem der bedeutendsten Lehrer der Vedanta. Er gilt als Trimurti Avatar, als Inkarnation von Brahma, Vishnu und Shiva. Dattatreya Jayanti gibt Anlass, sich besonders mit der Frage "Wer bin ich?" auseinander zu setzen. Pujastart: 11 Uhr
18. DEZember 2023
Subrahmanya Sashti
Subrahmanya Sashti ist ein Fest, das mit großer Inbrunst besonders in den südindischen Bundesstaaten Kerala, Tamil Nadu, Karnataka und Andhra Pradesh gefeiert wird. Dieser Tag markiert den Sieg von Lord Subramanya über den Dämon Tarakasura. Pujastart: 9 Uhr
05. DEZember 2023
Kalabhairava Jayanti
Kalabhairava Jayanti ist der Jahrestag der Geburt der wilden Manifestationsform von Lord Shiva, die mit dem Aspekt Vernichtung verbunden ist. Er zerstört Feinde, wie z.B. Geiz, Begierde und Zorn und hilft dabei, die Angst vor dem Tod zu überwinden. Pujastart: 9 Uhr
18. November 2023
Soora Samharam
Der letzte und wichtigste Tag des hauptsächlich in Tamil Nadu zelebrierten Skanda Sashti. Lord Murugan soll an diesem Tag den Dämon Surapadman besiegt haben. Das Festival findet jedes Jahr statt, um den Sieg des Guten über das Böse zu feiern. Pujastart: 10 Uhr
12. November 2023
Diwali - das Lichterfest
Diwali bedeutet übersetzt: Lichtermeer. An diesem Tag feiern wir das indische Lichterfest für die Glücksgöttin Lakshmi und gleichzeitig auch den Sieg des Guten über das Böse. Wir zelebrieren abends eine Lichterzeremonie und essen danach gemeinsam.
15. Oktober 2023
Navratri – Fest zu Ehren der göttlichen Mutter
Dieses Fest wird im Laufe von neun (Nava) feierlichen Nächten (Ratri) im Frühjahr und Herbst gefeiert. Durga, Lakshmi, Saraswati stehen hier für die Kraft, die als Quelle des ganzen Universums angesehen wird. Am So., den 15. Oktober finden eine Puja und ein Aarti statt.
29. September – 3. Oktober 2023
6. Geburtstag Atma Mandir
In diesem Jahr feiern wir den 6. Geburtstag des Seelentempels inklusive kraftvoller Zeremonien und Pujas. Zeitgleich veranstalten wir ein besonderes Event in der Ilse-Eickhoff-Akademie mit verschiedenen Workshops, einer Ausstellung sowie dem Verkauf von Kunst und alchemischen Produkten. Mehr zum Programm
19. September 2023
Ganesha Chaturthi
Bei diesem Fest handelt es sich um den Geburtstag von Ganesha. Der erste Sohn von Shiva und Parvati ist der Anfang von allem und derjenige, der die Hindernisse beseitigt, die uns davon abhalten in unsere wahre Seelenkraft zu kommen. Wir treffen uns am Vormittag und machen zusammen ein Abishekam im Tempel.
Was Du bei uns tun kannst
Neben den Veranstaltungen gibt es auch noch andere Aktivitäten, die Du beim Besuch individuell für Dich selbst erleben kannst.
Wenn Du unsicher bist, was für Dich das Richtige ist oder weitere Informationen haben möchtest, wende Dich gerne an Dominic.
Morgendliche Puja
Jeden Morgen führt Dominic im Tempel eine Zeremonie (Abishekam) durch, an der Du gerne teilnehmen kannst.
Karma-Dusche
Es gibt ein sehr besonderes Ritual, bei dem Du selbst ein Abishekam mit dem Wasser heiliger indischer Flüsse erhältst – Dein physisches Karma wird bereinigt.
Dein Geburtsstern
Erfahre, welches der 27 Nakshatras Dein Geburtstern ist – hierfür benötigst Du Deine genaue Geburtszeit und den Geburtsort.
Möchtest Du Dir eine Auszeit nehmen, Dich mit Deiner Seele verbinden und neue Energie tanken? Dann ist dies der richtige Ort für Dich!
Ansprechpartner
Gerne stehen wir Dir bei Deinen Fragen rund um den Tempel zur Verfügung. Sprich uns gerne an, wenn Du neugierig bist und mehr erfahren möchtest.
Dominic Kramer
Dominic betreut den Tempel, seitdem er im August 2017 eröffnet wurde.